Gallusmarkt 2013

Seit vielen Jahren organisiert der Förderverein unter dem Motto "Lehrer backen für ihre Schüler" einen Stand auf dem Gallusmarkt. Natürlich war der Förderverein auch in diesem Jahr wieder mit von der Partie. Unter der Leitung von Steffi Schreiber wurden von Lehrern/innen und Eltern 30 Kuchen, Kaffee, Kinderpunsch, Glühwein - er ging in diesem Jahr besonders gut -  und Lachsbrötchen verkauft.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei denen bedanken, die wesentlich zum Erfolg des Gallusmarktstandes beigetragen haben: den Eltern und LehrerInnen im Verkauf, den LehrerInnen und weiteren Sponsoren für die Kuchenspenden, unserem Haustechniker für die technische Unterstützung, Herrn Danny Müller vom Wienerwald für die Wasser- und Stromversorgung.

Der Erlös dieser Aktion fließt schlussendlich an unsere Schule zurück. So wurden gerade über 9000 € in den neuen Fußballplatz für den Pausehof Süd investiert. Im kommenden Jahr werden wir eine Schulbücherei installieren müssen, da die Gemeindebücherei aus dem Oberstdorf Haus ins Schulzentrum umsiedelt. Bei dieser Maßnahme wird sich der Förderverein auch mit einer größeren Summe beteiligen. All dies ist nur möglich, weil wir einen so gut funktionierenden Förderverein haben, der Hand in Hand mit dem Elternbeirat der Grundschule mit vielen Aktionen die Kasse des Vereins gut gefüllt hält. Wer hätte vor über 15 Jahren, als wir in Oberstdorf den ersten Grundschulförderverein Deutschlands gründeten, gedacht, dass dies so ein Erfolgsmodell werden würde.